· 

Kenne deine Werte

Kenne deine werte

Und lege den grundstein für deine außendarstellung

Gerade als Soloselbstständige/r ist es wichtig, dass du dir als Person einen Namen machst und deine Wunschkunden passend abholst.

Bist du laut oder leise? Was ist dein Hintergrund? Wohin möchtest du? Wer sind deine Traumkunden? Mit welchen Menschen kannst du einfach nichts anfangen? 

Wenn sich andere Menschen mit dir und deiner Marke identifizieren können, ist das essenziell für dein Vorhaben. 

 

Aber wie wie findest du ein passendes Design, das dich und dein Angebot nach außen authentisch widerspiegelt? 

 

Der erste Schritt, den du zu Beginn deiner Selbstständigkeit gehen solltest, ist der, dass du dir über deine persönlichen und somit auch unternehmerischen Werte Gedanken machst.

 

Wenn du weißt, was dir wichtig ist und mit wem du arbeiten möchtest, wird es leichter zu kommunizieren und die richtigen Menschen anzusprechen. Zudem wir es dann auch viel einfacher, Farben zu erarbeiten, die deine Werte optisch nach außen transportieren und die passenden Assoziationen wecken.

 

Wenn du zwischen zwei Aufträgen oder zwei Kunden entscheiden musst, weil deine Zeit vielleicht gerade nicht für beide reicht, können deine Werte wichtig sein, um die passende Entscheidung für dich zu treffen. Oder du bist unsicher, welche Schritte du als nächstes für dein Business gehen solltest. Auch hier ist es gut zu sehen, wie du arbeiten möchtest und was für dich somit zielführender ist.

 

Auch ich habe meine Werte und Vorstellungen, wie ich arbeiten möchte und natürlich auch Gründe, warum ich mich selbstständig gemacht habe. Aber gerade zu Beginn einer Selbstständigkeit ist es manchmal nicht ganz auszuschließen, dass man auch mal Jobs annimmt, die vielleicht nicht zu einem passen. Das kann man mal machen, macht auf Dauer aber unzufrieden und unglücklich. Daher habe ich mir auch vorgenommen, nur noch Aufträge anzunehmen, die sich richtig anfühlen.


Wenn du zum Beispiel ein Coach oder Therapeut bist, musst du ja auch schauen, ob es menschlich passt und du der Person helfen kannst. So ähnlich ist es in meinem Beruf auch und ich glaube, dass es super vielen Menschen so geht. ;)

 

Damit du also endlich loslegen kannst, habe ich dir einige Werte zusammen getragen, die in deinem Business wichtig sein könnten oder vielleicht auch absolut nicht zu dir passen. Vielleicht hilft dir die Tabelle dabei, mehr Klarheit zu finden.

 

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an und erhalte die umfangreiche Werte-Liste und lege den Grundstein für deine authentische Außendarstellung!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0